Die Flying Pigs Oster-Safari!

Ziel: Löten ist nicht alles! Funke mit so vielen Mitgliedern der Flying Pigs wie möglich um die Bänder zu beleben.

Zeitraum: Die Saison startet genau 8 Tage nach dem Tag, an dem ein ein Inhaber einer gültigen Sendegenehmigung in einem örtlichen Supermarkt den ersten Schoko-Hasen gekauft hat. Der Kauf ist nur gültig, wenn der Kaufbeleg vom örtlichen Fleischermeister signiert wurde. Als Gegenleistung erhält der Fleischermeister den Schoko-Hasen (sozusagen zur Beschwichtigung des Schweinetöters...)

Anschließend muss der Beleg an die Flying Pig QRP Club, German Chapter Pink Baron (FPQRPCGCPB) geschickt werden. Der erste, der einen gültigen Nachweis vorlegen kann, erhält den Titel Safari-Meister mit zugehöriger Urkunde. Den Titel behält er lebenslang er wird ab diesem Zeitpunkt in jeder Safari als Joker geführt. Der Starttermin wird auf www.fpqrp.de veröffentlicht.

.

Die Saison dauert bis Ostersonntag, 08:08 UTC außer wenn jemand vorher einen Schokoladen- Weihnachtsmann in einem Supermarkt kauft und sich den Kauf von einem ortsansässigen Verkäufer von roten Mützen oder von einem ortsansässigen Rentierzüchter bestätigen lässt womit die Ostersafari beendet ist und die Weihnachts- Safari startet.

Gültige QSO's für die Safari enthalten den Austausch von:

.

- realem RST

- Betriebsart

- Name

- QTH

- Rig, Ausgangsleistung und Antenne

- Außentemperatur

- Innentemperatur

- FP- Mitgliedsnummer! Nichtmitglieder geben statt dessen SOF- xxx FPQRPCGCPB (xxx steht die Wunsch- Mitgliedsnummer im FPQRPCGCPB)

 - Status

.

Unter Status ist zu verstehen:

+00 - noch keine Schoko-Hasen entdeckt

+10 – Schoko-Hasen entdeckt, aber nicht gekauft

+20 – Schoko-Hasen entdeckt, gekauft, aber noch nicht genascht

+30 – Schoko-Hasen entdeckt, gekauft und genascht

+40 – zu viele Schoko-Hasen genascht, mir ist schlecht

-50 – esse niemals Schoko-Hasen

-51 – esse selten Schoko-Hasen

+86 - Safari-Meister

Sollte entsprechend den Regeln aus der Oster-Safari die Weihnachts-Safari werden, so ist Schoko-Hase durch Schoko-Weihnachtsmann zu ersetzen.

Die Logs gehen per email an die FPQRPCGCPB  (DL1JGS AT FPQRP.DE)

Die Gewinner werden in einem komplizierten wissenschaftlichen Verfahren ermittelt, in welches die Anzahl der gearbeiteten Mitglieder sowie der übermittelte Status eingeht. Das Auswerteverfahren unterliegt aus konkreten Gründen strenger Geheimhaltung. Die Ergebnisse werden auf www.fpqrp.de veröffentlicht.

Zu gewinnen gibt es:

- Urkunden zum Selbstausdruck

- für die Erstplatzierten Schoko-Weihnachtsmänner zum selbstkaufen als Startschuss für die geplante Weihnachts-Safari 2008.

Eine Liste der Mitglieder der Internationalen Flying Pigs ist zu finden unter www.gentzow.com/fpqrp

.

Eine Liste der Mitglieder der Deutschen Sektion der Flying Pigs Pink Baron ist zu finden auf www.fpqrp.de

.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg bei der Oster Safari. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Safari QSO entsprechend den Regeln des Schweinejäger Diploms für selbiges nur gewertet werden können, wenn sie mindestens 15 Minuten gedauert haben. High speed Telegrafisten sind selbst Schuld.

Im Namen des veranstaltenden FPQRPCGCPB

Peter, DL2FI                                                                              Jürgen, DL1JGS

FP- FPQRPCGCPB #    00                                                           FP- FPQRPCGCPB #         01